Überspringen zu Hauptinhalt

Nachrichten

Neue Anlage in der Eifel: 400 Tonnen Basalt pro Stunde

Welche Anlage ist die richtige für das Projekt der Ernst Scherer Baustoffe GmbH im Werk Üdersdorf? In zwei Jahren Planungszeit haben wir gemeinsam mit dem Kunden eine neue mobile Anlage für die Basaltproduktion entwickelt.

Impressionen aus dem Steinbruch

Wir waren 48 Stunden nach Anlieferung der Anlagenteile betriebsbereit.

Stefan Schworm, Serviceleiter bei Fuchs Technology Consulting

Die Leistung der Anlage übertrifft die gestellten Anforderungen deutlich. In Normallast verarbeitet die Machine 400 Tonnen Basalt pro Stunde in den Körnungen 0-45 mm.

An den Anfang scrollen